Entspannt mit Südbadenbussen die Wutach- und Gauchachschlucht entdecken

Stadt Bonndorf - Wanderbus

Nicht nur bei Wanderern weit bekannt sind die faszinierenden Felsgalerien der Wutachschlucht, die abwechslungsreiche Vegetation, der teilweise reißende Bachlauf und natürlich die Ausblicke über das Schluchtensystem. Als Nebenarm zur Wutach hat auch das Flüsschen Gauchach im Laufe der Jahre eine tiefe Schlucht gebildet: Die perfekte Ergänzung für Ihre Wutachschlucht-Wanderung oder als kürzerer Ausflug – auch mit Kindern.

Damit Sie nach Ihrer Wanderung wieder entspannt zum Ausgangsort zurückkehren können, holen Sie die Südbadenbusse an allen Ein- oder Ausstiegspunkten ab. Insgesamt drei Busse verkehren rund um die beiden Schluchten: Die Wanderbus-Fahrpläne sind an die Anschlüsse der Höllentalbahn an den Bahnhöfen Döggingen und Löffingen sowie an den Bus von Bonndorf nach Neustadt angepasst.

Stadt Bonndorf - Wanderbus

Achtung:

Aufgrund Erdverschiebung an der L170 muss der Abschnitt zwischen Abzweigung Lotenbachklamm in Richtung Schattenmühle kurzfristig komplett gesperrt werden.

Mit dem Wanderbus (Sa./So.) gelangen sie mit Umstieg an der Schattenmühle und etwas Zeitverzögerung  zum Wanderparkplatz Lotenbachklamm.

Von der Schattenmühle zum Wanderparklatz Lotenbachklamm gelangen sie  mit Umstieg (Linie 7258, Mo.-Fr. ) und Aufenthalt in Bonndorf.

Gültig vom 17.04.2021 bis 10.10.2021